Für unseren Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Physiker (m/w/d) als Kandidat für die Ausbildung zum Patentanwalt (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Einarbeiten in das Patentrecht,
  • Aktives Begleiten einer Neuentwicklung von der Idee bis zum erteilten Schutzrecht,
  • Ausarbeiten und Einreichen von Patentanmeldungen im In- und Ausland,
  • Durchführen von Patenterteilungsverfahren vor dem Europäischen und Deutschen Patentamt,
  • Unterstützung in Einspruchs-, Nichtigkeits- und Patentverletzungsverfahren in Zusammenarbeit mit unseren Anwälten.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Physik (Master oder idealerweise Promotion), gern auch bereits in der Ausbildung zum Patentanwalt befindlich,
  • Affinität für komplexe juristische Fragestellungen und Patentrecht,
  • Abstraktionsvermögen und analytisches Denken,
  • Strukturierte und systematische Arbeitsweise,
  • Schnelle Auffassungsgabe,
  • Gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit,
  • Sehr gute Englischkenntnisse (idealerweise durch einen Auslandsaufenthalt vertieft).

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Ausbildung im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes für die Zulassung zum Patentanwalt mit anschließendem Ausbildungsjahr beim Deutschen Patent- und Markenamt bzw. Bundespatentgericht und Nebentätigkeit in unserer Kanzlei,
  • Eine intensive Einarbeitung mittels training-on-the-job und persönlicher Betreuung durch den zuständigen Partner,
  • Kontinuierliche Weiterbildung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes,
  • Möglichkeit der Weiterentwicklung nach der Ausbildung im Rahmen unseres Karrieremodells,
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem innovativen und internationalen Umfeld,
  • Mitarbeiterevents und regelmäßiger Austausch mit anderen Kandidaten,
  • Flexibles Arbeitszeitmodell bei einer 38-Stunden-Woche,
  • Übernahme der Ausbildungs- und Fahrtkosten sowie weiterer Verdienstmöglichkeiten,
  • Zentrale und schöne Lage Nähe englischer Garten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bitte senden Sie uns Ihre schriftliche und aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermines und der Kennziffer 01KAPKG an: bewerbung@grunecker.de

Kennziffer:

01KAPKG