Für unseren Standort Köln suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

EUROPÄISCHEN PATENTANWALT (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Werkstoffwissenschaft oder Physik

Ihre Aufgaben:

  • Einarbeiten in verschiedenste technische Gebiete
  • aktives Begleiten einer Erfindung von der Idee bis zum erteilten Schutzrecht im Austausch mit den Mandanten
  • Ausarbeiten von Patentanmeldungen auf Deutsch und Englisch für in- und ausländische Mandanten
  • Betreuen von Patentanmeldungen und internationalen Patentportfolios
  • Recherchen im Stand der Technik und Rechtsbestandsgutachten
  • Verteidigen bzw. Angreifen von Patenten in Einspruchsverfahren

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in einem der Bereiche Maschinenbau, Verfahrens­technik, Werkstoffwissenschaft oder Physik
  • Abstraktionsvermögen und eine sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung in der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und der Kommentierung und Beantwortung von Prüfungsbescheiden

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine intensive Einarbeitung und persönliche Betreuung durch den zuständigen Partner und das gesamte Team
  • Eine kontinuierliche Weiterbildung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes; Freiraum zur eigenen weiteren Spezialisierung
  • Die Möglichkeit der stetigen Weiterentwicklung im Rahmen unseres Karrieremodells
  • Einen zentralen und sehr schönen Standort auf der Kölner Domplatte.
  • Die Möglichkeit für mobiles Arbeiten
  • Ein Jobticket
  • Bezuschusste betriebliche Altersversorgung und Aufmerksamkeiten zu persönlichen Anlässen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Klicken Sie hierzu einfach auf den blauen Button "Jetzt online bewerben" und lassen Sie uns Ihre Informationen und Unterlagen zukommen.

Kennziffer:

EUPAMD