Für unseren Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Fremdsprachenkorrespondenten (m/w/d) für Deutsch/Englisch

Bei dieser abwechslungsreichen Position erstellen Sie sowohl deutsch- als auch englischsprachige Korrespondenz an die Patentämter, unsere in- und ausländischen Mandanten und Kollegen, schreiben juristische Texte mit technischem Bezug, unterstützen unsere Anwälte bei der Wahrung der Fristen und übernehmen selbständig alle anfallenden organisatorischen Tätigkeiten. Darüber hinaus werden Sie zeitweise an unserem Empfang eingesetzt und sind in diesem Zusammenhang für Empfang und Bewirtung internationaler Mandantschaft, Bedienung der Telefonanlage und die Organisation von Kuriersendungen zuständig.  

Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrung im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes sammeln. Ein sehr sicherer Umgang mit gängigen Office-Programmen sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) sind zwingend erforderlich. Gute Umgangsformen, ein freundliches Auftreten sowie Teamfähigkeit setzen wir genauso voraus wie Verantwortungsbewusstsein, genaues und sorgfältiges Arbeiten sowie Engagement. Im Rahmen dieser vielfältigen Tätigkeit werden Sie die unterschiedlichsten Abteilungen in unserer Kanzlei kennenlernen.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein Team motivierter, netter Kollegen, die Sie bei Ihrem Start gerne unterstützen;

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem innovativen und internationalen Umfeld;

  • Ein flexibles Arbeitszeitmodell bei einer 38-Stunden-Woche;

  • Eine zentrale und schöne Lage Nähe englischer Garten.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Klicken Sie hierzu einfach auf den blauen Button "Jetzt online bewerben" und lassen Sie uns Ihre Informationen und Unterlagen zukommen.

Kennziffer:

12SEKSP