Für unseren Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Sachbearbeiter (w/m) für die Patenteinreichung

In unserer Neuanmeldungsabteilung werden Patentanmeldungen für das deutsche und europäische Patentamt vorbereitet und eingereicht. Nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit umfasst Ihr Aufgabengebiet die selbständige Einleitung und Überwachung der fristgebundenen Anmeldeformalitäten sowie die Korrespondenz weltweit mit ausländischen Kollegen und Mandanten, überwiegend in englischer Sprache.

 

Wünschenswert ist eine Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten (m/w) mit Erfahrungen in einer Patentanwaltskanzlei. Gerne arbeiten wir aber auch interessierte Quereinsteiger aus dem kaufmännischen Bereich ein. Einen sicheren Umgang mit dem MS-Office-Paket und sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.

 

Wir wünschen uns eine teamfähige, kommunikative Persönlichkeit, die die Eignung zum selbständigen Arbeiten sowie eine ausgeprägte Koordinationsfähigkeit und Organisationstalent mitbringt.

 

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, zentral gelegen und sehr gut erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Es erwartet Sie ein Team motivierter, netter Kollegen, die Sie bei Ihrem Start gerne unterstützen. Unsere Rahmenbedingungen werden Sie überzeugen.

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Eintrittstermins sowie Ihren Gehaltsvorstellungen unter der Kennziffer: 06SBNEU

Kennziffer:

06SBNEU