M. Sc.Tommy Großkreutz

Patentanwalt, European Patent Attorney, Vertreter vor dem Einheitlichen Patentgericht (UPC)

grosskreutz@grunecker.de     S/MIME

+49 (0) 89 21 23 50

Standort: München

Sprachen: Deutsch, Englisch

Expertise

Tommy ist im Patentrecht tätig, insbesondere in den Bereichen Maschinenbau, Medizintechnik und Software. Er verfügt zusätzlich über Fachwissen auf dem Gebiet der optischen Sicherheitsfeatures und der Quantenkryptographie. In diesen Bereichen vertritt er führende international tätige Unternehmen sowie mittelständische Unternehmen und Start-ups.

Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der Zusammenarbeit mit kleinen Unternehmen und der Beratung hinsichtlich Portfolio-Gestaltung und Durchsetzung.

Tommys Expertise umfasst die gesamte Betreuung von Schutzrechten, von der Ausarbeitung der Anmeldung bis zur Durchsetzung. Er betreut regelmäßig umfangreiche zweiseitige Verfahren vor allen relevanten Spruchkörpern des EPA, BPatG und DPMA.

Tommy ist Mitglied bei EPI und AIPPI.

Schwerpunkte

  • Patentrecht
  • Patentverletzungen

Technikbereiche

  • Maschinenbau
  • Medizintechnik
  • Software
  • Optische Sicherheitsfeatures
  • Quantenkryptographie

Vita

  • Master of Science (Physik) HU Berlin, 2011
  • European Patent Attorney, 2015
  • Zugelassener Patentanwalt, 2020
  • Zugelassener Vertreter vor dem einheitlichen Patentgericht, 2024